50 STUDIERENDE

im Jugendbildungszentrum Blossin

Im Rahmen einer Exkursionsfahrt des BABEK Literacy Kurses der FH Potsdam nutzten die Student_innen die umfangreichen Möglichkeiten des Jugendbildungszentrum Blossin e. V. für die Erarbeitung der Inhalte ihrer Seminare und Workshops.
Angeleitet durch die Dozent_innen Prof. Gerlind Große und Prof. Frauke Hildebrandt und durch Marion Bohn, Projektkoordinatorin der Forscherwelt Blossin, vertieften und reflektierten sie ihre Fachlichkeit rund um das Thema Sprache und Schrifterwerb.

Besonderen Input erhielten die Student_innen durch die Besuche in der Forscherwelt.
An diesem Ort forschend entdeckenden Lernens für Kinder konnten sie hautnah erleben, welche Auswirkungen präzises Wissen um Dialogfähigkeit und Interaktion auf die Entwicklung von Denkprozessen hat. Sie beobachteten die Pädagog_innen der Forscherwelt und zusätzlich die Mitarbeiter_innen der AG „Bildungsforschung“ der FH Potsdam während der Arbeit- um anschließend selbst Forscherfragen zu entwickeln.

Da beide Tage des Aufenthaltes durch sonniges Wetter gekrönt waren, brauchte es am Abend nur den See, sommerliche Getränke und verschiedene Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten…

               

BILDUNGSPROGRAMM

NEWS