ULTIMATE FRISBEE

Schnell-dynamisch-fair - Teil 2

26.09.2019


Beschreibung:

Ultimate Frisbee ist eine Spielsportart mit ausgesprochen hohem Fair Play Charakter, die schnell zu erlernen ist und fast überall gespielt werden kann. Da dieses Spiel bis auf Weltmeisterschaftsebene ohne Schiedsrichter_in gespielt wird, kann dadurch die Kooperation der Teammitglieder besonders gut gefördert werden.
In dieser Fortbildung Teil II werden die Grundlagen des Spielgedankens lediglich wiederholt, um dann neue Spielideen ausprobieren und das Spiel taktisch und methodisch noch weiter ergründen zu können. Für diesen Teil der Frisbeefortbildung sollten Teilnehmende entweder an Teil I teilgenommen haben oder bereits das Werfen und Fangen beherrschen, sodass wir gleich voll und ganz in das Spiel einsteigen können. Es braucht etwas Können, um die neuen Spielideen und taktischen Raffinessen auszuprobieren.
Was ist ein Overheadwurf? Wie spielt man eine Isolation? Und was ist ein Callerhan? Auf diese Fragen gibt es in die passenden Antworten.

Diese Fortbildung berechtigt zur Verlängerung der Jugendleiter_innencard (Juleica) und DOSB Lizenzen.



Inhalt:

- Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten von Ultimate Frisbee mit Gruppen

Methoden:
- theoretische und praktische Erweiterungen des Frisbeesports
- gemeinsames Erleben des Frisbeespiels nach taktischen und methodischen Ansätzen

Seminarzeiten:
09:00 - 17:00 Uhr



Teilnahmevoraussetzungen:

- für Referent_innen, Trainer_innen, Übungsleiter_innen, Lehrer_innen, Multiplikator_innen, Jugendleiter_innen, Methodeninteressierte, ehrenamtlich und hauptamtlich Tätige in der Kinder- und Jugendarbeit

- Sportkleidung für drinnen und draußen



Nummer:

31835



Ort:

Jugendbildungszentrum Blossin



Kosten:

45,00 Euro
(inkl. Verpflegung, Programm- und Trainerkosten)

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.



Leitung:

Alexandra Moll (Bildungsreferentin der Brandenburgischen Sportjugend)


Kontakt:
Friedrich Kruspe
Erlebnispädagoge
Jugendkoordinator
E-Mail: f [punkt] kruspe [at] blossin [punkt] de
Telefon: +49 33767 75-552


BILDUNGSPROGRAMM

NEWS