SOMMERKURS

jugendliches Engagement im Sportverein

04.08. - 11.08.2018


Beschreibung:

Ein Kurs für junge Menschen im Alter von 13 bis 15 Jahren, die Lust haben, eine spätere Jugendleiter_innen-Ausbildung zu absolvieren und in die Vereinsjugendarbeit einzusteigen. Die Teilnehmenden lernen Grundlegendes zu den Herausforderungen des Arbeitens mit Gruppen. Dazu gehören beispielsweise verschiedene Führungsstile und ihre Auswirkungen, grundsätzliche Konstellationen in Gruppen und ihre möglichen Veränderungen. Es wird aber auch der Umgang mit Konflikten und anderen besonderen Geschehnissen thematisiert. Selbstverständlich werden auch Grundzüge organisatorischen Know-hows vermittelt. Unter diesem Aspekt werden rechtliche Fragen hinsichtlich eigener Positionen und Pflichten sowie die Auswirkungen der bestehenden Gesetzeslage beleuchtet. Parallel dazu führen die Jugendlichen Projekte in ihrer jeweiligen Sportart durch.

Dieser Kurs berechtigt zur Verlängerung der Jugendleiter_innencard (Juleica).



Inhalt:

- Grundlagen der Gruppenarbeit
- Projektgestaltung


Methoden:
- Gruppenarbeit
- Spiele
- Vortrag
- Tandem



Teilnahmevoraussetzungen:

für Jugendliche von 13 bis 15 Jahren aus Sportvereinen



Ort:

Jugendbildungszentrum Blossin



Kosten:

110,00 Euro
(inkl. Übernachtung, Verpflegung, Programm- und Trainerkosten)

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.



Leitung:

Brandenburgische Sportjugend


Kontakt:
Steffen Müller
BSJ-Bildungsreferent
E-Mail: s [punkt] mueller [at] blossin [punkt] de
Telefon: +49 33205 207936


BILDUNGSPROGRAMM

NEWS