Come Together

ERLEBNISPÄDAGOGIK-KENNENLERN-TAG

Ich hab ihn sicher, nimm du ihn.

Soziales Lernen in der Gruppe, wird aufgrund der digitalen Möglichkeiten immer wichtiger. Bildschirmzeiten sorgen für eine andere Kommunikationskultur. Der Menschen ist jedoch ein soziales Wesen, das von der persönlichen gegenseitigen Interaktion lebt. Innerhalb eines erlebnisreichen Settings geht es darum, sich Dinge zu trauen, die Komfortzone zu verlassen und somit sich und andere neu wahrzunehmen. Dabei kann eine erlebnispädagogische Aktion in der Hochseilanlage im Fokus stehen, aber auch eine gemeinsame Floßbauaktion bzw. andere outdoorgestützte Methoden.

Ziele:
» Sensibilisierung der Rolle in der Peergroup
» Reflexion der Selbst- und Fremdwahrnehmung
» Stärkung von Vertrauen

Methoden:
» outdoorgestützte Teamaktionen
» Übungen zum Sozialen Lernen in der Gruppe

Leistungen:
+ Seminarkosten
+ Trainer_in
+ Teilnahmebescheinigung
– eigene An- und Abreise
– Verpflegung ist nicht enthalten (kann dazubestellt werden, wenn der Workshop in Blossin durchgeführt wird)

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

Teilnahmevoraussetzungen:
Das Angebot ist für junge Menschen ab 12 Jahren sowie Jugendgruppen aus der Jugendfreizeit- und Vereinsarbeit.
Das Seminar ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.

Das Seminar wird nach Verfügbarkeit ganzjährig angeboten. Es kann an Ihrem Wunschort stattfinden. Die Dauer beträgt ca. 4 bzw. 6 Stunden.

TERMIN
ganzjährig, Tagesveranstaltung (4-6 Stunden)

PREIS
50,00 Euro

ORT
Wunschort

KONTAKT

 FRIEDRICH KRUSPE

 +49 3376775-552

 f.kruspe@blossin.de