JUGENDKLUB

auf Tour

„Mögen hätten wir schon gern wollen, aber trauen haben wir uns nicht dürfen.“ n. Karl Valentin

Junge Menschen haben viele Ideen, die sie dann innerhalb der Vorgaben der Erwachsenenwelt umsetzen sollen. Der damit programmierte Konflikt lässt das Engagement Jugendlicher oft schnell verpuffen, denn das Verharren in Gelegenheitssituationen, das Greifen nach den Möglichkeiten, die sich jetzt und sofort bieten, ist ein besonderes Merkmal von Heranwachsenden.

Jugendklub auf Tour hält genug Raum und Zeit bereit, in denen junge Menschen tatsächlich selbstorganisiert ihre Ideen mit Leben erfüllen können. Das kann die Planung eines Events im Jugendklub sein, die Vorbereitung einer Freizeit, eines Turnieres, einer Party, das Recherchieren nach Jugendtrends, oder, oder, oder.

Ziele:
» zwangloser gemeinsamer Austausch in der Peergroup außerhalb der gewohnten Umgebung und Strukturen
» Formulieren von Wünschen und Zielen für die nahe Zukunft
» Selbstmanagement innerhalb einer heterogenen Gruppe
» Chillen ohne Reue

Methoden:
» teilnehmer_innenorientiert z. B. Lagerfeuermethode
» informelle Ideen zur Ergebnissicherung

Leistungen:
+ 2x Übernachtung in Holzhäusern à 8 Personen
+ 2x Vollverpflegung
+ Seminarraum
– eigene An- und Abreise
Ressourcen wie Kletterwände, Hallennutzung o. ä. können dazugebucht werden.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

Teilnahmevoraussetzungen:
Das Angebot ist für Jugendgruppen aus der Jugendfreizeit- und Vereinsarbeit ab 14 Jahren.
Das Seminar ist bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.

TERMIN
ganzjährig, 3 Tage
freitags, 17:00 Uhr bis sonntags, 16:00 Uhr

PREIS
45,00 Euro

ORT
Jugendbildungszentrum Blossin e. V.
Waldweg 10, 15754 Heidesee / OT Blossin

KONTAKT

 FRIEDRICH KRUSPE

 +49 3376775-552

 f.kruspe@blossin.de