DÄÄÄÄÄNZ-WOCHENENDE

Street-Break-Cheer

Mehr als nur Tanzen! Jugendliche möchten sich oft nonverbal ausdrücken. Dabei nutzen sie auch bewegungsorientierte Methoden. Tanzen ist eine wichtige Methode sich auszudrücken, da sich junge Menschen durch das Setting aus Musik, kraftvollen Bewegungen und einem Gruppenerlebnis mit Gleichgesinnten gut aufgenommen fühlen.
Bei dieser Form der jugendkulturellen Ausdrucksweise verschmelzen unterschiedliche Genres und kulturelle Grenzen werden aufgebrochen bzw. verschwinden. Somit sind die Tanzangebote aus Bildungssicht ein perfekter Verstärker, um junge Menschen mit ihrer Leidenschaft in den gemeinsamen Austausch und in Aktion zu bringen.
Ziel des jeweiligen Projektes ist der Entwurf und das Einüben einer gemeinsamen Choreografie, an der alle Jugendlichen gleichberechtigt Anteil haben. Die Teamleistung, Spaß an Musik und Tanz und der gemeinsame Erfolg stehen im Mittelpunkt des Workshops. Das persönliche Tanzniveau findet Eingang in den Ablauf.

 Dieses Angebot berechtigt zur Verlängerung der Jugendleiter_innencard (Juleica).

Ziele:
» Stärken des Selbstbewusstseins 
» Erstellen einer mitreißenden Choreografie
» Stärken der körperlichen Fitness

Methoden:
» Teamübungen, gemeinsame Bewegungen
» Gruppen- und Einzeltraining 

Leistungen:
+ Programm
+ 2x Übernachtung in Holzhäusern à 8 Personen
+ 2x Vollverpflegung
– eigene An- und Abreise

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

Teilnahmevoraussetzungen:
Ein Angebot für junge Menschen und Jugendgruppen im Alter ab 12 Jahren.
Sportliche Kleidung sollte im Gepäck sein.
Das Seminar ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.

Das Angebot findet ab einer Mindestteilnahmezahl von 10 Personen statt.

TERMIN
Januar-April
September-Dezember
freitags von 17:00 Uhr bis sonntags 13:00 Uhr

PREIS
95,00 Euro

ORT
Jugendbildungszentrum Blossin e. V.
Waldweg 10, 15754 Heidesee / OT Blossin

KONTAKT

 FRIEDRICH KRUSPE

 +49 3376775-552

 f.kruspe@blossin.de