Unsere neue FSJlerin Paulina stellt sich vor

„Mein Name ist Paulina Klein und ich bin 19 Jahre alt. Seit dem 01. September leiste ich ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport im Jugendbildungszentrum Blossin.
Auf dem OSZ Strausberg Gymnasium habe ich mein 2-jähriges Abitur im sozialen Zweig absolviert. Dort hatte ich u.a. Psychologie, Pädagogik sowie Recht/Jura. In meiner Freizeit habe ich 13 Jahre lang Fußball gespielt und habe kurzzeitig die kleinen Bambinos im Alter von 4-5 Jahren trainiert und auch in einem Fitnesstudio gejobbt. Sonst snowboarde ich gerne und betreibe allgemein sehr viel Sport. Außerdem modele ich.
Warum mache ich das FSJ in Blossin? Weil ich schon immer sehr sportlich war und bin. Mein Interesse zum Sport ist nie verloren gegangen. Sport ist für mich ein Bestandteil meines Lebens. Dieses FSJ im Sport ist für mich ein guter Einblick und Vorbereitung für das Studium, welches ich später angehen möchte. Mein Plan ist es, Gesundheitsmanagement zu studieren. Ich bin ein aufgeschlossener und offener Mensch.
Ich freue mich darauf, viele verschiedene Menschen in meiner Zeit als FSJler kennenzulernen und bin gespannt auf meine Aufgaben in Blossin.

BILDUNGSPROGRAMM

NEWS