UNSERE NEUEN FREIWILLIGEN

Morgane stellt sich vor

Hallo,

ich heiße Morgane, bin 25 Jahre alt und komme aus Frankreich. Ich habe zwar deutsch in der Schule gelernt, habe aber leider alles wieder vergessen, weil ich es nicht anwenden konnte. Deshalb habe ich mich dafür entschieden, einen deutsch-französischen Freiwilligendienst für 1 Jahr in Deutschland zu machen.
Ich mag es neue Sportarten zu entdecken und auszuprobieren, ich mag die Natur und ich mag es zu wandern. Blossin hat mir daher gut gefallen, weil ich hier all das erleben kann. Ich träume davon einmal Baseball spielen zu können, da ich diesen Sport sehr cool finde.
Das Jahr, das ich in Blossin verbringe, möchte ich auch dazu nutzen, mir Berlin und die vielen kleine Orte drum herum anzuschauen, Fotos zu machen und viele neue Dinge kennenzulernen (z. B. die Sprache, die Kultur und Sportarten).
Ich wollte schon immer im Ausland leben und arbeiten, um ein neues Land kennenzulernen und bin daher sehr glücklich hier sein zu dürfen und freue mich auf die Dinge, die auf mich zu kommen.
Später möchte ich einmal Französischlehrerin im Ausland werden. Ich bin darauf spezialisiert anderen Menschen etwas über die Literatur und die Kultur Frankreichs beizubringen, denn ich habe Französisch als Fremdsprache studiert.
Ich bin mir sicher, dass dieses Jahr im Freiwilligendienst fantastisch wird und ich hoffe, dass ich sehr schnell in der Lage sein werde auf Deutsch mit allen zu kommunizieren, sodass ich viel von den verschiedenen Möglichkeiten, die mir Blossin bietet profitieren kann. Morgane.

BILDUNGSPROGRAMM

NEWS