SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME

12. Brandenburger Jugendkulturtage

Vom 16. bis 18. September fanden im Jugendbildungszentrum Blossin die 12. Brandenburger Jugendkulturtage statt. 220 Jugendliche aus Deutschland, Polen und Litauen kamen zu diesem bunten Wochenende zusammen. Gemeinsam nahmen die Jugendlichen an verschiedenen Workshops wie Breakdance, Capoeira, Circus, Djing, Drumming, Eventmanagement, Movie, Graffiti, Hip Hop, Latinodance, Painting, Photography, Streetdance oder Theatre & Performance teil. Besonders beliebt waren die Tanz-Workshops und auch der Graffiti-Workshop mit fast 30 Teilnehmenden.
Dabei entstanden viele tolle Ergebnisse, die auf der abendlichen Show präsentiert wurden. Total begeistert hat die Teledisco, in der es reichliche Showeinlagen zur gewünschten Lieblingsmusik über Spotify gab. Am Samstagabend haben alle Teilnehmenden gemeinsam gerockt. Es wurde viel getanzt und gelacht und trotz unterschiedlicher Herkunftsländer haben sich alle bestens verständigen können.

Die Brandenburger Jugendkulturtage werden organisiert durch die Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg Süd-Ost, gefördert durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk und dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.


SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage
SPAß, KREATIVITÄT, SHOWTIME
12. Brandenburger Jugendkulturtage

BILDUNGSPROGRAMM

NEWS