NICHT MIT MIR!

Starke Kinder schützen sich

11.05. - 13.05.2018


Beschreibung:

Die Brandenburgische Sportjugend unterstützt im Rahmen seines Kindrschutzprogrammes Bildungsangebote, die darauf abzielen, Kinder und Jugendliche selbst zu befähigen, Gefahren zu erkennen und sich selbst in bedrohenden Momenten aus der Gefahr entfernen zu können.
„Nicht mit mir!“ - Gewaltprävention und Selbstbehauptung für Kinder und Jugendliche - ist ein Angebot für Gruppen aus Sportvereinen, Jugendeinrichtungen und Schulen, um Gewalt und Missbrauch vorzubeugen. Die Teilnehmer_innen erfahren viel über Formen von Gewalt, Gewaltprävention und lernen, wie man sich selbst behauptet und verteidigen kann. Zum Programm gehören viele praktische Übungen zur Sensibilisierung von Gewalt, zur Erkennung von Gefahren und zur Selbstverteidigung. In diesem Seminar ist die Stärkung des Einzelnen und der Gruppe von besonderer Bedeutung.



Inhalt:

- Formen von Gewalt kennen und sich selbst behaupten


Methoden:
- Gruppenarbeit
- Spiele
- Konstruktionsübungen


Seminarzeiten:
Beginn: Freitag, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 13:00 Uhr



Teilnahmevoraussetzungen:

für Kinder ab 7 Jahren aus Sportvereinen, Jugendgruppen und Schulen



Nummer:

2018-J1-03



Ort:

Jugendbildungszentrum Blossin



Kosten:

30,00 Euro
(inkl. Übernachtung, Verpflegung, Programm- und Trainerkosten)



Leitung:

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Brandenburgischen Sportjugend und dem Brandenburgischen Ju-Jutsu-Verband.


Kontakt:
Steffen Müller
BSJ-Bildungsreferent
E-Mail: s [punkt] mueller [at] blossin [punkt] de
Telefon: +49 33205 207936


BILDUNGSPROGRAMM

NEWS